Ein System für alle: unsere Rohrfutterautomaten TUB-O-MAT©

Das TUB-O-MAT© Programm deckt sowohl die Ferkel- als auch die Wean-to-Finish und Mastschweinproduktion ab.

Alle Edelstahltröge sind mit einer Fressplattform mit verschiedenen Ebenen versehen. Dadurch wird der optimale Übergang von Trockenfutter beim Fallrohr zum Nassfutter an der Außenkante der Fressplattform erzielt.

Die Dosiereinheit des TUB-O-MAT© VI+ besteht aus einer zylindrischen Gitterkonstruktion aus Edelstahl. Durch das Gitter können die Schweine das Rohr problemlos kippen und drehen. Dadurch beginnen Sie nach dem Absetzen schnell mit der Futteraufnahme. Die Dosiereinheit kann ohne Demontage einzelner Teile gereinigt werden.

 

Produkteigenschaften

  • 50 Schweine pro Futterautomat von 5 bis 120 kg
  • Trichtervolumen 83 Liter ca. 58 Kg
  • Trog mit tierfreundlichen abgerundeten Kanten, die die Reinigung erleichtern sowie unkomplizierte Reinigung der Dosiereinheit
  • Die 3 Futtereinläufe ermöglichen eine optimale Einfüllung des Futters
  • Durch den kuppelförmigen Deckel wird die Nutzung des gesamten Trichters maximiert
  • Mit Flacheisenrahmen oder Winkelrahmen verfügbar
  • Auch als Doppelfutterautomat erhältlich. (Trichtervolumen 160 Liter ca. 112 Kg)
Rohrfutterautomat für die Mast
Empfohlen für die Mast: TUB-O-MAT© Classic
Rohrfutterautomat für Ferkel
Empfohlen für Ferkel: TUB-O-MAT© VI+

Projekt- und Produktberatung

 

Unsere Fachberater unterstützen Sie gerne bei der Realisierung Ihres Projektes.

 

Sprechen Sie uns gerne an!